Neues Boot - was kaufen...

Die Seite für den Bla Bla - Müll oder wenns
mal nicht ums Boot geht.

forum for all kind of subjects which do not
deal with boating.

Moderator: Offshoreonly ORGA

Antworten
Benutzeravatar
Team-Strippoker
Fregatten Kapitän
Fregatten Kapitän
Beiträge: 892
Registriert: Mi. 19.10.2005, 14:45
Wohnort: Kiel

Beitrag von Team-Strippoker » Do. 23.12.2010, 22:36

Oder die mit 700er 8) ........Verhandlungen laufen :twisted:


http://www.boattrader.com/listing/2006- ... P-96979206
Superboat30
y2k

Mad Max III
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 1667
Registriert: Sa. 18.11.2006, 04:38

Beitrag von Mad Max III » Do. 23.12.2010, 22:41

Blau macht glücklich....

Vom Prinzip nicht schwer...."altes" Boot verkaufen ...."neues" kaufen. Fertig... :D

Frohes Fest... den Tannenbaum will ich sehen wo solche Kisten drunter passen. :shock:
Gruß
Frank (Team Mad Max)

Alias Panzerknaggär !!!"

Ich launisch? Ich nenn' das spontane emotionale Kreativität!

Benutzeravatar
BOOSTER
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2334
Registriert: Sa. 11.11.2006, 07:29

Beitrag von BOOSTER » Fr. 24.12.2010, 09:38

Bei einer bestimmten Kategorie von Booten, wird es schwer es zu verkaufen :idea: ....wenn es über die 20000 euro geht :wink:
Mfg Torsten

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 24.12.2010, 10:21

BOOSTER hat geschrieben:Bei einer bestimmten Kategorie von Booten, wird es schwer es zu verkaufen :idea: ....wenn es über die 20000 euro geht :wink:
Hier fehlt der "Danke" Button!!!!!!!!

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 24.12.2010, 10:23

Erstmal vielen lieben Dank für die ganzen Links. Da sind wirklich einige tolle Boote bei, die mit in die Wahl kommen können.

Um euch ein Update zugeben. Zur Zeit rede ich mit Eignern von:

Hustler 266 --> nein, nicht der Landgänger...

Eliminator Daytona 28

Grüsse
Christoph

Benutzeravatar
BOOSTER
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2334
Registriert: Sa. 11.11.2006, 07:29

Beitrag von BOOSTER » Fr. 24.12.2010, 11:43

Scarab I hat geschrieben:
BOOSTER hat geschrieben:Bei einer bestimmten Kategorie von Booten, wird es schwer es zu verkaufen :idea: ....wenn es über die 20000 euro geht :wink:
Hier fehlt der "Danke" Button!!!!!!!!

Habe schon einen beantragt :wink: :lol:
Mfg Torsten

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » Fr. 24.12.2010, 12:44

Wenn die 26 Hustler Gelb ist Vorsicht, mit der Bootshistory muss man leben können.
Wenn sie ROT/Gelb ist, da gab es schon Ärger mit dem Motor war aber nichts mechanisches.
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 24.12.2010, 13:04

Ist ja kein Geheimnis, ist nicht die auf Land gelaufene mit dem 525 aus Worms.

Ist die Berliner Hustler mit dem modifizierten 575SCI vom Roy, also die rot/gelbe.

Und die Daytona steht in der Nähe von Würzburg, siehe link:

http://www.best-boats24.net/haendler/zg ... 90009.html

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » Fr. 24.12.2010, 14:00

Die Daytona keine ich auch, wenn du noch Fragen hast kannst du gerne anrufen. Dazu möchte ich nicht so viel schreiben.
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 24.12.2010, 14:11

Checkmate-Team hat geschrieben:Die Daytona keine ich auch, wenn du noch Fragen hast kannst du gerne anrufen. Dazu möchte ich nicht so viel schreiben.
Danke dir, melde mich nach den Feiertagen.

offTopic: Alleine diese Infos sind die 30€ Jahresbeitrag mehr als Wert...

Benutzeravatar
BOOSTER
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2334
Registriert: Sa. 11.11.2006, 07:29

Beitrag von BOOSTER » Fr. 24.12.2010, 14:23

Scarab I hat geschrieben:
Checkmate-Team hat geschrieben:offTopic: Alleine diese Infos sind die 30€ Jahresbeitrag mehr als Wert...


RICHTIGGGGGGGGG!!!!!!!!!!!!!!!! :wink: :D
Mfg Torsten

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Do. 06.01.2011, 23:17

So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:

2003 Fountain Fever 29´ mit 575 SCI

2004 Fountain Fever 29´mit 2 x Scorpion 377

2003 Donzi 28ZX mit 2 x Scorpion 377

2007 Fountain Fever 29´mit 525

Baja Outlaw 33 mit 2 x 496HO

Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris

Benutzeravatar
BOOSTER
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2334
Registriert: Sa. 11.11.2006, 07:29

Beitrag von BOOSTER » Fr. 07.01.2011, 09:16

Scarab I hat geschrieben:So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:

2003 Fountain Fever 29´ mit 575 SCI

2004 Fountain Fever 29´mit 2 x Scorpion 377

2003 Donzi 28ZX mit 2 x Scorpion 377

2007 Fountain Fever 29´mit 525

Baja Outlaw 33 mit 2 x 496HO

Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris
Dann aber bitte im geschlossenen Bereich!! :idea: :idea:
Mfg Torsten

Benutzeravatar
formula
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 248
Registriert: Mo. 10.01.2005, 12:11
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von formula » Fr. 07.01.2011, 10:33

Scarab I hat geschrieben:So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:



Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris
Die Holländer zertifizieren und in Deutschland wollen die Versicherer (im Schadensfall) sowie Wasser und Schiffahrtsämter CE Dokumente von Mercruiser oder Mercury Racing sehen :idea: -

Ansonsten werden die Boote, teilweise auch nachträglich wieder stillgelegt.

Alles schon passiert, aber wenn die Augen beim Anblick der blauen Motoren glänzen ist das erstmal egal und die "freien" Importeure erzählen dir alles was du hören möchtest
FORMULA & CIGARETTE BOOTE
ILMOR Motoren
Mercury Motoren
Sunstream Bootslifte

www.formulaboats.de
www.cigaretteboats.de
www.bootslift.eu
www.mercuryracing.de
www.v10-marine.de

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 07.01.2011, 10:37

BOOSTER hat geschrieben:
Scarab I hat geschrieben:So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:

2003 Fountain Fever 29´ mit 575 SCI

2004 Fountain Fever 29´mit 2 x Scorpion 377

2003 Donzi 28ZX mit 2 x Scorpion 377

2007 Fountain Fever 29´mit 525

Baja Outlaw 33 mit 2 x 496HO

Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris
Dann aber bitte im geschlossenen Bereich!! :idea: :idea:

nur schwierig, paßt irgendwie nicht in den Event 2011 Bereich...

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Fr. 07.01.2011, 10:41

formula hat geschrieben:
Scarab I hat geschrieben:So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:



Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris
Die Holländer zertifizieren und in Deutschland wollen die Versicherer (im Schadensfall) sowie Wasser und Schiffahrtsämter CE Dokumente von Mercruiser oder Mercury Racing sehen :idea: -

Ansonsten werden die Boote, teilweise auch nachträglich wieder stillgelegt.

Alles schon passiert, aber wenn die Augen beim Anblick der blauen Motoren glänzen ist das erstmal egal und die "freien" Importeure erzählen dir alles was du hören möchtest
Nur für meine Verständnis, ihr vermarktet doch auch Boote mit CE und blauen Motoren ( Formula 271 mit 525efi; http://formulaboote.de/new/index.php?op ... &Itemid=65)

Es scheint ja Wege zu geben die blauen Motore zertifizieren lassen zu können.

Benutzeravatar
formula
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 248
Registriert: Mo. 10.01.2005, 12:11
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von formula » Sa. 08.01.2011, 18:41

Scarab I hat geschrieben:
formula hat geschrieben:
Scarab I hat geschrieben:So, anbei mal ein Update zu meiner Suche. Mitlerweile kommen die ersten Angebote aus den Staaten. Was sagt ihr:



Alle Boote kommen mit CE, ja auch die mit den blauen. Die Holländer zertifizieren wohl. Ich bin in Kontakt mit einigen US Maklern und deutschen Importeuren... Halte euch zum Thema blau und CE auf dem Laufenden... Denke das interessiert einige hier...

Grüsse
Chris
Die Holländer zertifizieren und in Deutschland wollen die Versicherer (im Schadensfall) sowie Wasser und Schiffahrtsämter CE Dokumente von Mercruiser oder Mercury Racing sehen :idea: -

Ansonsten werden die Boote, teilweise auch nachträglich wieder stillgelegt.

Alles schon passiert, aber wenn die Augen beim Anblick der blauen Motoren glänzen ist das erstmal egal und die "freien" Importeure erzählen dir alles was du hören möchtest
Nur für meine Verständnis, ihr vermarktet doch auch Boote mit CE und blauen Motoren ( Formula 271 mit 525efi; http://formulaboote.de/new/index.php?op ... &Itemid=65)

Es scheint ja Wege zu geben die blauen Motore zertifizieren lassen zu können.
Ganz Einfach

Das Boot muss VOR 2007 in Europa eingeführt worden sein !
FORMULA & CIGARETTE BOOTE
ILMOR Motoren
Mercury Motoren
Sunstream Bootslifte

www.formulaboats.de
www.cigaretteboats.de
www.bootslift.eu
www.mercuryracing.de
www.v10-marine.de

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Beitrag von Scarab I » Sa. 08.01.2011, 18:50

Ok, jetzt fehlt wieder der " Danke " Button

Benutzeravatar
sonic 220
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1174
Registriert: Di. 06.12.2005, 16:59
Wohnort: harthausen
Kontaktdaten:

Beitrag von sonic 220 » So. 09.01.2011, 10:00

Vor Mitte 2005 nach europa eingeführt sind weder Abgas noch geräuschbeschränkungen. Danach wird's schrittweise blöder. Das Baujahr spielt keine Rolle , importzeitpunkt ist wichtig.

Das nächste Problem kann sein: bei der Rückreise von Kroatien kann passieren das die Mehrwertsteuer Entrichtung nachgewiesen werden muß( wurde in der Boote auch drüber berichtet) und dann sollten die Daten passen.
... Die slovenen können auch jeden Euro gebrauchen.

Kann passieren. Muß nicht. Man sollte aber auch darüber nachdenken.


Teecee-o-Six

Twin HP500 Full staggerd

Benutzeravatar
Pantera 28
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1483
Registriert: Di. 18.10.2005, 12:26

Beitrag von Pantera 28 » So. 09.01.2011, 11:50

sonic 220 hat geschrieben:Vor Mitte 2005 nach europa eingeführt sind weder Abgas noch geräuschbeschränkungen. . .
Sorry Hase, aber das muss ich etwas präzisieren:

Die neuen Grenzwerte gelten für
das Inverkehrbringen bzw. Inbetriebnehmen von allen neu gekauften Fahrzeugen mit:

- Selbstzündungs- und Viertakt-Fremdzündungsmotoren seit dem 01.01.2006

- Motoren mit Zweitakt-Fremdzündungsmotoren seit dem 01.01.2007.
(Formerly known as "H2X")

Benutzeravatar
LIBERATOR
Fregatten Kapitän
Fregatten Kapitän
Beiträge: 905
Registriert: Di. 27.07.2004, 22:06

Beitrag von LIBERATOR » So. 06.02.2011, 11:36

Dieses Angebot ist auch nicht schlecht!

http://www.boattrader.com/listing/2004- ... r-98008235

Benutzeravatar
LIBERATOR
Fregatten Kapitän
Fregatten Kapitän
Beiträge: 905
Registriert: Di. 27.07.2004, 22:06

Re: Neues Boot - was kaufen...

Beitrag von LIBERATOR » Fr. 18.02.2011, 21:29

Dieses Angebot war nicht schlecht.
Sie ist verkauft,geht wohl nach Michigan!

Benutzeravatar
Scarab I
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 431
Registriert: Di. 08.11.2005, 18:40
Wohnort: Zürich

Re: Neues Boot - was kaufen...

Beitrag von Scarab I » Di. 01.03.2011, 19:35

Donnerstag ist wieder Schautag :-)

Kann Gott sei Dank von einem Termin im Süden direkt bei einem Händler vorbei, der was schönes stehen hat....

Es wird jetzt definitv was trailerbares, will mir diese Flexibilität erhalten....

:smilie08_X085

Mad Max III
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 1667
Registriert: Sa. 18.11.2006, 04:38

Re: Neues Boot - was kaufen...

Beitrag von Mad Max III » Di. 01.03.2011, 19:45

Na endlich....ich höre ein bißchen Vernunft.... :smilie08_X065


Dann drücke ich doch mal die Daumen , daß es ein Kracher wird....
Gruß
Frank (Team Mad Max)

Alias Panzerknaggär !!!"

Ich launisch? Ich nenn' das spontane emotionale Kreativität!

Benutzeravatar
motorradmax
Leutnant zur See
Leutnant zur See
Beiträge: 270
Registriert: Mi. 03.02.2010, 06:17
Wohnort: Krefeld

Re: Neues Boot - was kaufen...

Beitrag von motorradmax » Fr. 04.01.2013, 15:30

Hallo Bootsfreunde, wünsche Euch erst mal alles Gute für 2013.

Habe diesen etwas älteren Beitrag aufgegriffen, da ich auch "genau so ein " Boot suche (bis 50.000,-- Euro). Ich möchte mein "neues" Boot auch zukünftig selber mit meinem Touareg trailern können. (also 3.500 KG Gesamtgewicht) Ich denke, dass das nur mit einer Single-Motorosierung möglich sein wird? Zur Zeit fahre ich eine Stingray 230 SX Bj. 1999 mit einem 502 MAG MPI. Habe 2010 Gil-Krümmer von Lilajack mit Edelstahlrisern und Corsa nachgerüstet. Bin mit der Stingray eigentlich super zufrieden. Die Stingray 230 SX ist auf der Maas "sauschnell" - bei "relativ flachem" Wasser habe ich Sie (poliert und nanoversiegelt) schon mit 120 KM/H gemessen... aber sobald z.B. eine Baja Outlaw 25 mit HP 500 vor mir her fährt, eventuell noch so ein holländisches "Hausboot" - dann ist es mit dem Speed vorbei, da die Sting dann ziemlich unruhig wird und teilweise richtig abhebt und entsprechend in die Wellen "einschlägt". (Auf dem Rhein oder der Ostsee kann ich auch nicht über 100 KM/H fahren :-( Suche also ein Boot im Bereich 28 - 31 Fuß, mit nem fetten V8. Boot sollte 90 mph schaffen. Hatte mit die Jantar X-Tasy bei Stefan in Kitzingen in 2011 auch schon mal angesehen. Da stand Sie noch auf dem 3-Achs-Trailer.... ich finde die Alcantara-Bezüge auf der Liegefläche und den Sitzen unmöglich... aber mich reizt das Boot eigentlich immer noch - und der Motor. Hat jemand Erfahrung mit den "Dart-Block-Motoren" mit 9,4 oder 9,8 Liter Hubraum. Suche regelmäßig im Netz nach nem neuen Boot - finde aber in der Regel nur Boote mit 496HO, 502 oder HP500. Würde mich über Eure Tipps freuen - bis denne - der motorradmax

Antworten