Rhein KM 285

Rhein, Main, Donau und alle Binnengewässer

Rhine River, Main, Danube and all inland waters

Moderator: Offshoreonly ORGA

Antworten
Baja 22
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 82
Registriert: Mo. 06.06.2005, 19:28

Rhein KM 285

Beitrag von Baja 22 » Mo. 16.07.2007, 23:27

Hallo,
am Sonntag führen wir am Rhein bis zur Schleuse bei KM 285 kurz vor Kehl. Kennt jemand eine gute Rampe zum Slippen in oder bei Kehl nach dieser oder der nächsten Schleuse Richtung Karlsruhe ?
Karlsruhe ? Irgendwo in der Gegend soll auch ein Badesee sein.
Kann mir jemand weiterhelfen ?
grüße an alle Bootler
Frank

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » Mi. 18.07.2007, 20:31

Hallo Frank bitte ruf mich doch mal an ich kenne ein paar Stellen
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
Bad Influence
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 333
Registriert: Di. 04.10.2005, 17:13
Wohnort: Rheinkilometer 419

Beitrag von Bad Influence » Mi. 18.07.2007, 21:29

...hier ein link mit Slipstellen

http://www.boote-magazin.de/reise/slips ... index.html


Bad Influence
Bad Influence

THE RACE NEVER STOPS´S !
It´s not importent how fast you´re
it´s important how long you´re fast!

Benutzeravatar
Speed Freak
Fregatten Kapitän
Fregatten Kapitän
Beiträge: 928
Registriert: Fr. 13.10.2006, 15:19
Wohnort: 40625 Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Speed Freak » Do. 19.07.2007, 11:46

Hallo Baja 22,
Bei KM 277Natorampe zum slippen, Bei KM 294 Nauticclub Kehl,KM303 Natorampe,308 Hafen Rheinau für Sportboote.
Richig klasse wirds ab KM 310 bis 333, Einfahrt zum Petersee KM 312,5 stromabwärts rechts und zu den Marinas in Offendorf KM 313,5 stromabwärts links. Bei 321 Yachthafen Greffern mit Restaurant(Riesenschnitzel).
Wir sind auf dem Abschnitt oft unterwegs.
Gruß
GErd
SpEEd FrEaK! Über Alles!

Baja 22
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 82
Registriert: Mo. 06.06.2005, 19:28

Beitrag von Baja 22 » So. 22.07.2007, 12:38

Hey,
schönen Dank für die Antworten,
gibts beim Petersee irgendwo ein Slipmöglichkeit ? Falls ja wie finde ich sie. Welches Stadt/ Dorf liegt dem Petersee denn am nächsten ? Wir kommen aus Richtung Kinzigtal, um zwei Schleusungen zu ersparen würde ich gerne noch mit dem Auto weiterfahren. Grüßen Frankl

Benutzeravatar
Speed Freak
Fregatten Kapitän
Fregatten Kapitän
Beiträge: 928
Registriert: Fr. 13.10.2006, 15:19
Wohnort: 40625 Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Speed Freak » Di. 24.07.2007, 09:58

Hi Frank,
Meiner Meinung nach müsste der nächste Ort Freistätt sein. Slipanlage müsste bei der Bootswerft Krieg dabei sein. ansonsten hasst du alle paar Kilometer zwischen den Staustufen die klasischen Natorampen mit Parkplätzen!
Gruß
SpEEd FrEaK! Über Alles!

Paddy
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 1958
Registriert: Mo. 25.09.2006, 07:57

Beitrag von Paddy » Di. 24.07.2007, 11:02

Hi Frank, im Petersee selbst gibt es ne Slipmöglichkeit bei der Bootswerft Krieg, allerdings keine öffentliche. Problematisch ist, dass dort an den Wochenenden in der Regel nur samstags bis ca. 14 oder 15 Uhr jemand da ist, danach hängt meist ne Kette vor der Slipanlage.

Die Nato-Rampen funktionieren eigentlich auch im Strom so einigermaßen. Derzeit ist die Strömung allerdings leider ziemlich stark, sind wohl noch die Nachwirkungen vom Hochwasser. Man sollte allerdings auch bei normalem Wasserstand besser zu zweit sein, wenn man keinen Langauflagen-Trailer hat... :wink:

Gib doch einfach Bescheid, wenn Du dort unterwegs bist, sind eigentlich immer ein paar OSO's bei schönem Wetter anzutreffen... :wink: :lol: 8)

Antworten

Zurück zu „Törnberichte Inland
domestic cruise reports“