1964 AC Cobra

Zeigt her, mit was euer Liebling gezogen wird

Show us with what kind of vehicle you tow your "darling" one.

Moderator: Offshoreonly ORGA

Antworten
Benutzeravatar
Wild Card 09
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1080
Registriert: Sa. 26.11.2005, 12:49
Wohnort: Gerlingen, bei Stuttgart

1964 AC Cobra

Beitrag von Wild Card 09 » So. 04.12.2005, 11:35

Ok, mit diesem Auto hab ich kein Anhanger gezogen, aber als Zugfahrzeug hat es immer super funktioniert :D :D
Es handelt sich hier um ein Replica aber mit ein ungewöhnichen Geschichte.Ich hab dieses 289 MkI (Schmalkarrosserie) Replica von der Fa. BRA in 1979 gekauft und zusammengebaut. Da teilweise die Fahrmwerksteile von einem 1964 MG verwendet werde, dürfte ich die damalige Zülassung übernehmen. Beim Tüv hat sich das fortgesetzt und so gilt weiterhin die 1964 Erstzulassung!
Mit diesem Auto bin ich in 1983 nach Deutschland gekommen und ich bin mehrmals nach Brescia zum Mille Miglia und mit die Teilnehmer bis Rom gefahren. Mit 950kg Gewicht und 250ps geht es ordentlich ab.
Als ich mit 21 das Auto fertig hatte war es mein einzigste Auto und hat mich uberall wahrend mein Studium zuverlässig begleitet. Weil ein junge Kerl sein Auto nicht nur zum fahren benutzt, hab ich ganz tolle Errinerung mit meinem Cobra :lol: :lol: :lol: So was sollte man nie verkaufen, oder?!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Wild Card 09
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1080
Registriert: Sa. 26.11.2005, 12:49
Wohnort: Gerlingen, bei Stuttgart

Beitrag von Wild Card 09 » So. 04.12.2005, 11:44

und von vorne.......
Irgendwie ist es zu Fahren ein bißchen wie der Outlaw........
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rampage
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 3156
Registriert: So. 04.07.2004, 10:39
Wohnort: 63743 Aschaffenburg

Beitrag von Rampage » Mo. 05.12.2005, 14:27

Wie geil...
Genauso edel, wie Deine anderen Spielzeuge auch :wink: :!:
Fettes Teil...


Gruß, Rampage
VIELE GRÜSSE, SASCHA :smilie62__bouss01_gif

hilgoli
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 63
Registriert: Mo. 21.11.2005, 20:08

Beitrag von hilgoli » Mo. 05.12.2005, 15:41

bist du nur bei schönem Wetter zur Uni gefahren ??? :P :? :?:

oder hat das Teil auch ein Bimini ?

Benutzeravatar
arriva
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1333
Registriert: Do. 08.07.2004, 08:16
Wohnort: CASA di ARRIVA / Bürgstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von arriva » Mo. 05.12.2005, 16:49

@higoli

wer Steven kennt der weiß das es für kein schlechtes wetter gibt der kommt von der Insel, Dauerregen ist da an der Tagesordnung und mieselregen ist Hochsommer...... :lol: :lol: :lol:

Sorry Steven Konnt´s mir nicht verkneifen..
das nächste mal geb ich einen aus.....


Arriva
Hell was full so i came back

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn

Benutzeravatar
Wild Card 09
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1080
Registriert: Sa. 26.11.2005, 12:49
Wohnort: Gerlingen, bei Stuttgart

Beitrag von Wild Card 09 » Do. 08.12.2005, 08:48

Danke Oli :D :D

In der Tat hat der Cobra ein siemlich gutes Verdeck. Es sieht sehr gut aus Geschlossen aber benötigt ein fumfminutigen Intensivprogramm bis es drauf ist. Die seitenfester sind naturlich die gesteckte Variante. Ich hab alles dabei im Kofferraum.
Heizung und scheibendefrost Einrichtung war immer wichtiger und häufiger im Gebrauch als das Verdeck.

Aber wie schon geübt dieses Jahr am Main und Rhein, Ich laß mich nicht von irgendeine lapidare Regenschauer oder Hochnebelfelder beeinfußen!

:evil: :evil: :evil: :evil:

Antworten

Zurück zu „Who is who Zugmaschine
who is who towing vehicle“