Winter 2006/07/08/09/10/11/12/13/14/15/16/17/ Scarab28XLT

Hier könnt ihr über eure in Angriff genommenen
Projekte
berichten und alle auf dem Laufenden halten.

Moderator: Offshoreonly ORGA

Antworten
Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Winter 2006/07/08/09/10/11/12/13/14/15/16/17/ Scarab28XLT

Beitrag von Scarab28XLT » Mi. 08.11.2006, 22:46

So ich fang mal hier an.

Gleich meine Frage, wie weit nach vorne soll ich meine Dockinglights setzen ??? Das will gut überlegt sein, den das sind keine kleinen löcher die ich da ins Boot machen möchte. 8)


Sie sind etwas kleiner als die Dockinglights von Barnegat, aber bestimmt heller !!! :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Scarab28XLT am Mo. 18.01.2010, 18:44, insgesamt 4-mal geändert.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Mi. 08.11.2006, 22:48

Hab die Lampen mal aufs Deck gestellt damit man das mal von vorn sehen kann, denke aber enger ist cooler. Das erste ist mit PhotoPaint gemacht, denke das müßte so gut sein, oder ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Rampage
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 3157
Registriert: So. 04.07.2004, 10:39
Wohnort: 63743 Aschaffenburg

Beitrag von Rampage » Do. 09.11.2006, 11:37

Sieht doch gut aus...
Du mußt ziemlich weit vorn und eng zusammen gehen, wie bei Wild-Card :!:
Gruß, Sascha
VIELE GRÜSSE, SASCHA :smilie62__bouss01_gif

Benutzeravatar
arriva
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1329
Registriert: Do. 08.07.2004, 08:16
Wohnort: CASA di ARRIVA / Bürgstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von arriva » Do. 09.11.2006, 11:42

würde auch die enge Variante machen sieht besser aus und ist nicht so aufdringlich breit macht also nen schlanken Fuß :lol:

sag mal sind das etwa Xenonbrenner 8)

Arriva
Hell was full so i came back

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn

Phantomias-Sattler
Oberleutnant zur See
Oberleutnant zur See
Beiträge: 420
Registriert: Sa. 07.05.2005, 08:23
Wohnort: Berlin

Beitrag von Phantomias-Sattler » Do. 09.11.2006, 13:07

Hallo,

Du musst sie relativ eng setzen. Hab eben mal bei meiner Baja nachgesehen...

Die Idee mit den Xenons hatte ich auch schon, kommen bei mir auch rein 8). Wieviel K verwendest Du ? Hatte überlegt, 5000k zu nehmen, die machen ein schönes, weiches Licht, oder gleich 12000, dann gehts aber sehr ins Blaue !?

MfG.

Normen

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Do. 09.11.2006, 16:39

Kann ich nicht sagen, war ein Set.

9000 nimmt glaube ich BMW.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Wild Card 09
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1080
Registriert: Sa. 26.11.2005, 12:49
Wohnort: Gerlingen, bei Stuttgart

Beitrag von Wild Card 09 » Fr. 10.11.2006, 15:05

Mir fällt kein funktionellen Grund ein warum die ganz weit vorne sein müßen aber so wie die an meinem Boot eingebaut sind gibt nichts zu beanstanden.

Ich kann aber bestätigen das du nie genüg Lichtstärker haben kannst. Beim docking oder auftrailern (bin bekannte Nachtslipper) sind die klasse, aber aufs Wasser drausen nützlos!

Ein Tip - bau die ein sodas die leicht nach unten schauen (vor allem weil dein zweimotorigen Boot im Verdränger- sowie Gleit-fahrt sein Nase gern hoch streckt) sodas die anderen nicht gleich "geblindet" werden!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
THE FLIGHTMASTER

Benutzeravatar
Wild Card 09
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1080
Registriert: Sa. 26.11.2005, 12:49
Wohnort: Gerlingen, bei Stuttgart

Beitrag von Wild Card 09 » Fr. 10.11.2006, 15:09

Nocheiner..........

Jetzt weis ich warum du die lahme Teil an mich verkauft hast :lol: :lol: :lol: :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
THE FLIGHTMASTER

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Fr. 10.11.2006, 20:37

:oops: Das hatte ich damals nicht gewusst. Ich hatte Deine damals zwei mal, bei mir liegen, einmal mit und einmal ohne Linse (Plastik). Dann hatte ich sie in VA gesehen, selbes Maß aber. Dann habe ich ein Set im Ebay an unseren HP500 glaube ich verkauft und ein Set an Dich. Das mit den in VA hatte ich dann gelassen. Als unser 807 Performance die Hella im Auto liegen hatte und sah, das die kleiner waren, habe ich im Netz gesucht und dann gefunden. Klein, Xenon und VA, fand ich cool. Mal sehen wie die so sind.

Beim einbauen zeigen die Teile automatisch etwas nach unten, wenn ich sie optisch gerade einbau. :wink: Aber danke für den Tip.


Mal eine Frage an unsere elektik Leute.

Da die Teile ein ganz schön dickes Kabel haben brauchen die bestimmt auch Saft. Also muß ich schon was ordentliches nach vorne legen und das gleich zwei mal. In der Anleitung steht aber was von: "Der Leitungswiderstand zwischen Vorschaltgerät und Batterie darf einen Widerstand von 150 mOhm nicht überschreiten.(12V)"

Also was mach ich da ???? Ein 32er oder so aus dem Auto Verstärker Bereich nehmen ?? oder wie viel Quadrat ??


Hab mal Heute gebastelt, denke mal so soll es werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
arriva
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1329
Registriert: Do. 08.07.2004, 08:16
Wohnort: CASA di ARRIVA / Bürgstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von arriva » Fr. 10.11.2006, 21:33

ja so sieht das gut aus (meine persöhnliche meinung)

Arriva
Hell was full so i came back

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn

Carlson
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 227
Registriert: Mo. 30.01.2006, 14:02

Beitrag von Carlson » Sa. 11.11.2006, 20:43

Da geb ich Arriva voll recht,so sieht es am besten aus....
Gruß Carlson

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Fr. 17.11.2006, 21:49

Dank Euch allen.

Hab Heute alles eingebaut !!!

Das tut schon weh, in den Bug zu bohren. :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Fr. 17.11.2006, 21:53

Ach ja da ich nicht wuste was ich nun nehmen soll an Stromkabel, hab ich mal ein 20 Qadrat verlegt. 9m Rot und 9m Schwarz. :P Mit dem Teil kann ich sogar noch ein Bugstahlruder mit Strom versorgen. :D :wink:



Aber es ist voll cool geworden !! Vor allem wenn die Teile angehen !!! Xenon, mega sag ich nur !!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Carlson
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 227
Registriert: Mo. 30.01.2006, 14:02

Beitrag von Carlson » Sa. 18.11.2006, 03:06

Fett! :shock:
Gruß Carlson

Rampage
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 3157
Registriert: So. 04.07.2004, 10:39
Wohnort: 63743 Aschaffenburg

Beitrag von Rampage » Sa. 18.11.2006, 12:19

Sieht richtig gut aus :shock:

...dein Rumpf ist auch ganz schön dick :twisted:
VIELE GRÜSSE, SASCHA :smilie62__bouss01_gif

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Sa. 18.11.2006, 15:34

Ja dick und kein Holz drinn, die Scheibe die ich da raus geschnitten habe (mit einem Stichsägenblatt für Stahl, hab erst 4 andere Blätter jeweils nach 2cm zerstört ) wiegt fast so viel wie die Lampe aus VA und das ist kein Witz. Danke mal wenn ich mal einen ram, meine Spitze wird nicht nachgeben. Also Vorsicht, sag ich nur !!! :wink:
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Liebes
Korvetten Kapitän
Korvetten Kapitän
Beiträge: 761
Registriert: Fr. 08.04.2005, 16:31
Wohnort: across Main-river

Beitrag von Liebes » Sa. 18.11.2006, 17:51


.....saugeil, aber die riesen Löcher :shock:
da zieht`s einem ja alles zusammen vor Schreck
und dann noch die "Massivbauweise" -
Micha - der weltschnellste Schwimmrennpanzer :wink: :lol:

aber wirklich super die Leuchtstrahlen,
da wirds nächsten Sommer nur noch nachts heimwärts gehen?? :D

Glückwunsch und

Liebe(s) Gruesse


Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Fr. 01.12.2006, 22:51

So nun bau ich mir eine Benzindruckanzeige ein.

Erstmal eine in den Hochdruckbereich, nach der elektrischen Benzinpumpe, dann eine vor diese, gleich nach der mechanischen Vorvörderpumpe. :wink:


Im Fuelrail sitzt vorne zum druckmessen ein Ventil, das hat das Gewinde VG8, das ist aber nicht so verbreitet, deshal habe ich das mal rausgeschraubt. Das ganze Teil, hat dann ein 1/4 UNF konisch.
Dorthinein habe ich ein VA Reduzierstück geschraubt, 1/4 UNF konisch auf 1/8 NPT zylindrisch, darauf zwei mal ein VA Verlängerung 1/8 NPT in diese past dann die kleine Druckanzeige mit dem 1/8 NPT konisch Gewinde.

Die Druckanzeige ist nur zum Testen drinn. Eingebaut wird eine liquid filled Anzeige.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Fr. 01.12.2006, 22:56

Die Pneumatikschläuche von der Mercruiser Silence Choice kann man nun in allen Farben ersetzen, da unsere deutschen Schläuche passen.

Das Maß 6/4 6mm Außen und 4mm Innen, past genau.

Diese gibte es nun in Lila, Gelb, Rot, Grün, Orange, Blau, Schwarz und Weiß bei jedem gut bestückten Händler.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Sa. 16.12.2006, 00:24

Ich hab mich entschlossen auch mal meine Instrumente zu tauschen.

Dafür muß ich aber ein neues Amaturenbrett bauen.

Die Großen Instrument sind größer als die alten großen Anzeigen. Außerdem gibt es für diese Instrumentenserie nur einen kleine Synkanzeige die aber höllen teuer ist. Damit mein oberes Amaturenbrett zum unteren past, mußte ich dieses auch neue bauen.

Na mal sehen wie es wird. :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
michav8
Stabskapitän Leutnant
Stabskapitän Leutnant
Beiträge: 629
Registriert: Fr. 09.07.2004, 13:14
Wohnort: Rerik
Kontaktdaten:

Beitrag von michav8 » Sa. 16.12.2006, 09:02

Hallo !

Was ist das weiße für Material ?
Hilfreich für Amaturenbretter kann auch das sein !
http://www.schaeffer-ag.de/index.php?op ... 41&lang=de


MfG Michael

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7384
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Sa. 16.12.2006, 11:58

Ich habe erst mal eine Grundplatte gemacht aus DIBOND (weiß) und dann darauf eine schwarze Platte mit Strucktur.

Hier mal ein Bild.

Der Speedo fehlt noch oben Mitte und der Fuelmesser und ein Schalter, dann ist es fertig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
michav8
Stabskapitän Leutnant
Stabskapitän Leutnant
Beiträge: 629
Registriert: Fr. 09.07.2004, 13:14
Wohnort: Rerik
Kontaktdaten:

Beitrag von michav8 » So. 17.12.2006, 11:41

Hallo !

Ganz schön viel schwarz !?
Würden weiße Instrumente da nicht besser aussehen ?
Oder soll es original bleiben ?


MfG Michael

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » So. 17.12.2006, 12:43

Gefällt mir überhaupt nicht in der mitte mit dem Aufputzspeedo. Sorry Michel da mußt du noch mal ran.

Ist nur meine Meinung
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
arriva
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1329
Registriert: Do. 08.07.2004, 08:16
Wohnort: CASA di ARRIVA / Bürgstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von arriva » So. 17.12.2006, 13:38

DIBOND bzw Starbord heißt der Kunststoff....

Arriva
Hell was full so i came back

Benzin im Blut und Lachgas im Gehirn

Antworten