Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Hier könnt ihr über eure in Angriff genommenen
Projekte
berichten und alle auf dem Laufenden halten.

Moderator: Offshoreonly ORGA

Benutzeravatar
chap2850
Stabsgefreiter
Stabsgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: Fr. 25.09.2009, 21:04
Wohnort: Berlin

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von chap2850 » Di. 06.12.2011, 15:11

Die Elektrische Pumpe ist eine Gute Alternative aber nachdem ich gesehen habe wieviel Geld und Arbeit du investiert hast und jetzt wieder alles zurückgebaut hast bin ich ganz weit von einer Elektrischen weg.Ich wüsste ja auch nicht welche ich einbauen sollte,und welche am besten zum 454er Setup passt.

Mfg Chap
MfG chap2850
immer Sonne über`m Bug und Tank voll Sprit

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7443
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von Scarab28XLT » Di. 06.12.2011, 17:25

Ja also wie gesagt, der 502efi ist erst bei Vollgas nach einigen Sekunden kruz abgemagert, da hat also nicht viel Sprit mehr gefehlt und Mercruiser gibt diese Pumpe bis 496HO frei.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7443
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von Scarab28XLT » Sa. 04.02.2012, 14:03

Hab gerade in ebay gesehen, es gibt den Kit für 502 zum nachrüsten.

862264A7

Mercruiser New OEM Fuel Pump Kit Anti-Vapor Lock 862264A4,862264A7 502 Mag MPI


Brand new, genuine Mercury Marine/Mercruiser (Quicksilver) electric fuel pump and filter kit, part number 862264A7. This is a factory original equipment part, not aftermarket. Includes fittings, clamps, in-line filter, wire harness, and instructions.

SKU# 862264A 7



Item Supersession Chain:

Row Class Part Number SS Level Disp Description
1 862264A4 00 NLA ORD 862264A 7
2 862264A3 01 SS PUMP KIT-FUEL
3 862264A2 02 SS PUMP KIT-FUEL
4 862264A1 03 SS PUMP KIT-FUEL
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
chap2850
Stabsgefreiter
Stabsgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: Fr. 25.09.2009, 21:04
Wohnort: Berlin

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von chap2850 » So. 12.02.2012, 14:00

Hi Micha,
habe jetzt eine Carterpumpe verbaut,die hat allerdings noch eine sicherheitssteuerung über den Öldruckgeber so dass die Pumpe nur arbeitet sobald Öldruck vorhanden ist.Sie ist zusätzlich mit dem Anlasserrelais geschalten,so dass sie solange man den Anlasser betätigt Strom bekommt.Da beim Starten schon der Öldruck aufgebaut wird arbeitet die Pumpe dann gleich mit dem über Zündung geschaltenen Strom weiter.Und jetzt wieder das Problem ich brauche ein Y bzw ein T Stück
an dem Serienmäßigen Öldruckanschluss dass ich, das über den Öldruck gesteuerte Relais auch dort anschließen kann.Ich weiß aber nicht wo ich den Sch... herbekommen kann.Ich weiß auch die genaue Bezeichnung des Gewindes nicht und dort wo ich bisher nachgefragt hatte gibt es immer nur schüttelnde Köpfe die sagen sowas haben wir nicht.Hast du sowas oder weißt du wo ich sowas herbekomme.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG chap2850
immer Sonne über`m Bug und Tank voll Sprit

Benutzeravatar
Transeurop
Kapitän zur See
Kapitän zur See
Beiträge: 1108
Registriert: Fr. 29.06.2007, 06:53
Wohnort: Ostsee

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von Transeurop » So. 12.02.2012, 14:54

Beim 320 EFI ist die Benzinpumpe auch über einen Oeldruckschalter geschaltet der befand sich linke Seite über dem Oelfilter Adapter im Block
mfg Mik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn Du glaubst alles unter Kontrolle zu haben fährst Du zu langsam.

-Mario Andretti-

Benutzeravatar
bayliner
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 61
Registriert: Do. 07.10.2004, 20:45
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von bayliner » So. 12.02.2012, 18:11

Gibt es bei Mercruiser
Teile Nr.806705 Y Fitting
25.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
chap2850
Stabsgefreiter
Stabsgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: Fr. 25.09.2009, 21:04
Wohnort: Berlin

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von chap2850 » So. 12.02.2012, 18:39

Hi Bayliner,
Super danke genau das suche ich.
MfG chap2850
immer Sonne über`m Bug und Tank voll Sprit

Benutzeravatar
chap2850
Stabsgefreiter
Stabsgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: Fr. 25.09.2009, 21:04
Wohnort: Berlin

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von chap2850 » Mo. 13.02.2012, 18:07

Schade 806705 Y Fitting bei Merc.Händler in Berlin nicht lieferbar :smileys23
MfG chap2850
immer Sonne über`m Bug und Tank voll Sprit

Benutzeravatar
bayliner
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 61
Registriert: Do. 07.10.2004, 20:45
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von bayliner » Mi. 15.02.2012, 19:22

Hallo

frage den Händler ob er dir nicht verkaufen will

die nummer hat sich geändert im Bestellprogramm auf 806705_1 und wird beselbst beim neuen 6,2 L MPI verwendet.

Das Teil vom Bodensee nach Berlin zu schicken....................???

Der Merc-Preis für das Teil 25,67 €+ Steuer

Benutzeravatar
chap2850
Stabsgefreiter
Stabsgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: Fr. 25.09.2009, 21:04
Wohnort: Berlin

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von chap2850 » Mi. 15.02.2012, 20:58

wenn mal jemand einen inkompetenten Merc.Händler in Berlin sucht,der gehe zu Keeser oder Wilke.Und dir nochmal danke Bayliner ich werde da noch mal nachhaken obwohl ich natürlich gefragt hatte ob die alte Nr.nicht durch eine neue ersetzt wurde.
MfG chap2850
immer Sonne über`m Bug und Tank voll Sprit

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7443
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe Umbau Low Pressure mech. to elect.

Beitrag von Scarab28XLT » Mi. 07.03.2012, 15:52

Das Projekt ist ja noch nicht so aus der Welt für mich und ich mach mir schon immer noch Gedanken warum es nicht so gegangen ist.

Meine original Benzinführung ist ja so:

Tank > Benzinfilter > mech. Vorförderpumpe > Hochdruckpumpe > Fuelrail > Düsen


Verändert habe ich ja nur die Vorförderpumpe, die ja angeblich bis zum 496HO verbaut wird.

Jetzt hab ich aber immer wenn ich mal eine verbaute booster Pumpe gesehen habe, ob live oder auf Bildern, darauf geachtet wie diese installiert ist.

Die Pumpe sitzt immer vor dem Benzinfilter. Vielleicht kann die Pumpe mehr drücken und nicht so gut saugen.


Tank > elekt. Vorförderpumpe > Benzinfilter > Hochdruckpumpe > Fuelrail > Düsen


Der Benzinfilter würde auch als kleiner Speicher so wirken.



Wenn eine mechanische Pumpe mal den Dienst aufgibt, dann werde ich das nocheinmal so testen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Antworten