Umbau Trailer auf Langauflagen

Hier könnt ihr über eure in Angriff genommenen
Projekte
berichten und alle auf dem Laufenden halten.

Moderator: Offshoreonly ORGA

Antworten
Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7436
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Umbau Trailer auf Langauflagen

Beitrag von Scarab28XLT » Mi. 04.04.2012, 12:15

So nach dem ich den Umbau immer mit fertigen Teilen machen wollte und immer über 350€ Material gekommen bin hab ich mir mal überlegt wie ich es ohne solche Teile hinbekommen.
Verstellbare Halter, U-Bügel, Gegenblatten, usw.

Den einen Orignalhalter hab ich mitverbaut, dort wo er war, hab nur das Gummi gegen das Holz ersetzt.
Dann hab ich noch 3 Halter pro Seite gebaut.

Material:

Holz 15 Meter
Schrauben, Muttern, Beilagscheiben,
Metal 40x60 Vierkant 3 Meter, 40x60 L Profil 1,2 Meter
Verbrauchsmaterial: Schweißdraht, Gas, Trannscheibe, Schraubscheibe, Bohrer, Zinkspray, usw....

alles ca: 85€

Zeit für alles zuschneiden, schweißen, zusammenbauen, anpassen, anbauen, ca: 10 Stunden.
Der Teppich kommt drauf wenn das Boot unten ist, sonst hätte ich alles nochmal abbauen müßen, das war mir dann doch zu viel.

Ich denke mal für den kleinen Preis habe ich einen super slipfreundlichen Trailer gebaut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Antworten