Kraftstoff ?

Diskussionsplattform übers Poker Run 2008

discussion basis for the Poker Run 2008

Moderator: Offshoreonly ORGA

Benutzeravatar
rasko10
Stabskapitän Leutnant
Stabskapitän Leutnant
Beiträge: 655
Registriert: Mo. 26.02.2007, 12:12
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rasko10 » Sa. 05.01.2008, 08:52

Das glaube ich nicht.........
und ich glaube das wenn keiner lust auf schleusen hat........
Gruß ihr Lappen Dr.Hannover

grunair
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 69
Registriert: Do. 12.04.2007, 21:57
Wohnort: Hamburg

Beitrag von grunair » Sa. 05.01.2008, 12:27

Moin Rasko,

ich hab da auch noch nie was von ner Tanke gehört, aber wenn, dann liegt die wohl vor der Schleuse. Das passt auch mit den angegebenen 500m und dann bb :wink:

Gruß Torben

Benutzeravatar
rasko10
Stabskapitän Leutnant
Stabskapitän Leutnant
Beiträge: 655
Registriert: Mo. 26.02.2007, 12:12
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rasko10 » Sa. 05.01.2008, 12:34

die würde ich kennen da das mein revier ist.........
Gruß ihr Lappen Dr.Hannover

grunair
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 69
Registriert: Do. 12.04.2007, 21:57
Wohnort: Hamburg

Beitrag von grunair » Sa. 05.01.2008, 13:03

Ich hab im Netz auch nur ne Dieseltanke gefunden. Hab den Klaus mal angemorst, mal sehen, was der sagt...
Kennst Du die Tanke in Boizenburg?

Gruß Torben

Envision
Leutnant zur See
Leutnant zur See
Beiträge: 256
Registriert: Di. 24.04.2007, 20:26
Wohnort: Westlich von Hamburg

Beitrag von Envision » Sa. 05.01.2008, 18:26

Diesel gibt´s "überall" an der Elbe - aber das bringt hier leider kaum jemand weiter... :?


Wenn es aber doch irgendwo Benzin geben sollte, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil! :wink:
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Ladedruck... ;-)

grunair
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 69
Registriert: Do. 12.04.2007, 21:57
Wohnort: Hamburg

Beitrag von grunair » So. 06.01.2008, 13:18

Sieht wirklich schlecht aus mit Super - die in Lauenburg hat nurnoch Diesel, und wie ich darauf komme, daß Boizenburg ne Wassertanke hat, kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen. :oops:
Also keine Neuigkeiten...

Gruß Torben

Kasi
Obergefreiter
Obergefreiter
Beiträge: 42
Registriert: Do. 08.12.2005, 15:02
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Kasi » So. 06.01.2008, 14:58

grunair hat geschrieben:Sieht wirklich schlecht aus mit Super - die in Lauenburg hat nurnoch Diesel, und wie ich darauf komme, daß Boizenburg ne Wassertanke hat, kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen. :oops:
Also keine Neuigkeiten...

Gruß Torben
also doch kanister bunkern......
übrigens,die schnittchen in der lüneburger heide fangen mit "k" an und hören mit "i" auf.
quasi:
köpi
alles andere macht keinen sinn
gruß
kasi

Benutzeravatar
TeamFountain
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 50
Registriert: Do. 03.01.2008, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von TeamFountain » Mo. 07.01.2008, 15:53

All-you-need-is-speed hat geschrieben:Um jetzt beim Problem zu bleiben. 2004 hatten wir ja ne Tanke wo zwei Boote gleichzeitig betankt werden konnten. Wenn jetzt aber von den 60 Booten 20 Tanken wollen dauert das trotzdem zu lange. Also bleibt fast nur die Variante mit den Kanistern, die man z.B. zum Wendepunkt bringt und sie dort an die Fahrer ausgibt.

Ein Kleintransporter wär schon mal ein Ansatzpunkt. Damit könnte jeder seine Spritkanister zu einem Übergabeort fahren lassen.
Hi, fang auch mal an mich hier zu beteiligen....
ich denke nicht, dass 20 Boote tanken müssen oder haben 20 von den 60 Tanks die kleiner als 200l sind ? bei den anderen kann man m.E. 3x20l Kanister mitnehmen, so habe ich das beim PR'05 auf dem Rhein mit meiner Scarab gemacht.

Pause auf halber Strecke ist ne gute Idee - schließe mich da voll und ganz Stephens Meinung an.

Gruß aus der Mutterstadt,
Olli

Benutzeravatar
team TAZ
Korvetten Kapitän
Korvetten Kapitän
Beiträge: 703
Registriert: Sa. 03.07.2004, 18:37
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von team TAZ » Mo. 07.01.2008, 21:55

All-you-need-is-speed hat geschrieben:....
Ein Kleintransporter wär schon mal ein Ansatzpunkt. Damit könnte jeder seine Spritkanister zu einem Übergabeort fahren lassen....
wir sind sicher alle keine engel aber der, der das ding dahin fährt darf sich nicht erwischen lassen...iss klar, oder !

und der verein sollte auch informiert sein. also unser club ist nicht gerade knauserig aber nen bus mit 1000ltr sprit auf dem parkplatz abzustellen wäre nicht drinn, denk ich....

die oso´s werdens schon richten.....

i´m with you....


the TAZMANIAN DEVIL

Benutzeravatar
Chaparral SX
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1257
Registriert: Fr. 15.09.2006, 13:57

Beitrag von Chaparral SX » Di. 08.01.2008, 19:02

hery hat ne Idee .
müsste man nur mal fragen was sowas kostet ,sollte doch auch beim Boot klappen :wink:

Als Lanze nehmen wir einfach eine Laterne die stehen doch dahinten auch rum.

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » Di. 08.01.2008, 19:12

Hallo Mr. Fountain,
willkommen im Forum, und viel Spaß bei uns.

all: wir werden eine erlaubte und Umweltfreundlich Lösung finden, wir arbeiten daran. :wink: 8)
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
Manni
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2010
Registriert: Mo. 31.07.2006, 01:53
Wohnort: Laboe
Kontaktdaten:

Beitrag von Manni » Di. 08.01.2008, 19:49

mal überlegen... 60 Boote, ungefährer Durchschnittsverbrauch 40 L/h. 3-4 Tage Spaß auf dem Wasser, also min 5 Betriebsstunden pro Boot. Wenn nur 20 Boote 200 Liter nachtanken wollen, sind das 4000 Liter. Das aufgeteilt auf 20 Liter Kanister wären wieder 200. Wer hat so viele Kanister und wer will die in einem Transporter lagern? :shock:

Das war hoffentlich nur ein Spaß...
!!! Hubraum statt Wohnraum !!!

Benutzeravatar
Baja232
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 1715
Registriert: Do. 14.06.2007, 13:23

Beitrag von Baja232 » Di. 08.01.2008, 21:09

Das könnte auch gleichzeitig ein nettes Osterfeuer geben...
Sunsation 288 mit 525EFI

Benutzeravatar
rasko10
Stabskapitän Leutnant
Stabskapitän Leutnant
Beiträge: 655
Registriert: Mo. 26.02.2007, 12:12
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rasko10 » Di. 08.01.2008, 21:54

In dömitz gibt es eine tanke aber nicht auf der strecke...........
Gruß ihr Lappen Dr.Hannover

Benutzeravatar
Chaparral SX
Flottillen Admiral
Flottillen Admiral
Beiträge: 1257
Registriert: Fr. 15.09.2006, 13:57

Beitrag von Chaparral SX » Di. 08.01.2008, 22:12

Macht doch mal eine Liste wer überhaubt tanken muss,dann kann man sich immer noch gedanken machen wie, wo, was ,oder auch nicht.

hery

Benutzeravatar
Phantom21
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 213
Registriert: Di. 19.06.2007, 16:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Phantom21 » Di. 08.01.2008, 22:30

hery9 hat geschrieben:Macht doch mal eine Liste wer überhaubt tanken muss,dann kann man sich immer noch gedanken machen wie, wo, was ,oder auch nicht.

hery
Genau das wollte ich auch gerade vorschlagen. Dann kann man immer noch sehen, wie man es managen muss.

Ich mache den Anfang. Ich brauche bestimmt Benzin. Mein Tank fasst nur 140 l

Grüsse aus Bremen 8)

Benutzeravatar
Scarab28XLT
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 7436
Registriert: Sa. 03.07.2004, 15:00
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarab28XLT » Mi. 09.01.2008, 04:53

Wenn, dann müßte man noch wissen, was Du nachtanken willst oder mußt, nicht was in Deinen Tank past.
Mit freundlichem Gruß Michael F
Power is nothing without control !!
"SPEED KILLS" REAL MEN DONT NEED INSTRUCTION
Ethanol gehört ins Glas und nicht in den Bootstank
I don´t drive fast, i only fly deep !!

Benutzeravatar
Checkmate-Team
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Träger des DEUTSCHEN GROSS KREUZES
Beiträge: 4683
Registriert: So. 04.07.2004, 15:44
Wohnort: Illingen-Wustweiler

Beitrag von Checkmate-Team » Mi. 09.01.2008, 07:43

Wir können uns alle tot schreiben, aber das bringt uns nicht weiter. Last uns bitte etwas Zeit um das zu regeln. VielenDank.

Und kommt alle vollgetankt.
Bootscenter Michael Wüst - Am Mainufer 18 - 65462 Gustavsburg

www.mw-wuest.de

Winterlager,Mercruiserersatzteile,Mercruiser Diagnostic,Sonderumbauten und Aufbereitung,Service,Handel, Mobilerservice,

info@mw.wuest.de
Tel: 0171 622 91 60

Benutzeravatar
Phantom21
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 213
Registriert: Di. 19.06.2007, 16:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Phantom21 » Mi. 09.01.2008, 08:58

Scarab28XLT hat geschrieben:Wenn, dann müßte man noch wissen, was Du nachtanken willst oder mußt, nicht was in Deinen Tank past.
Alles Klaro .. Danke 8)

PS: Wenn ich tanken muss denke ich so zwischen 60 - 100 l

Greetz

Kasi
Obergefreiter
Obergefreiter
Beiträge: 42
Registriert: Do. 08.12.2005, 15:02
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Kasi » Mo. 14.01.2008, 15:24

Moin,
ich habe mir eben von einem befreundeten Tankstellenbesitzer folgendes sagen lasse:
In Hitzacker an der Elbe gibt es einen Mineralölhändler, der angeblich vom Tank-LKW Boote betanken kann.Die Firma heißt Prengel und hat die Tel. Nr. 05862/333.
Vielleicht hilft es Euch ja. :)
Gruß
Kasi

Benutzeravatar
bunker28
ADMIRAL
ADMIRAL
Beiträge: 2581
Registriert: Sa. 03.07.2004, 12:12
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von bunker28 » Mo. 14.01.2008, 19:04

SUPER! Vielen Dank für die Info.

Wir werden es gerne in Betracht ziehen.

Das mit der Spritversorgung machen wir doch mit Links ;-)
Bild

Benutzeravatar
Phantom21
Gefreiter Offiziersanwärter
Gefreiter Offiziersanwärter
Beiträge: 213
Registriert: Di. 19.06.2007, 16:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Phantom21 » Mo. 14.01.2008, 21:38

Habe mir aus den Netz auch noch eine Liste mit Tankstellen an der Elbe in der Nähe des PR gezogen. Leider steht überall immer nur, dass man dort Diesel tanken kann :cry:
Mal sehen vielleicht kann man da ja was managen :?: Frage bei denen mal nach.

Greetz
Norman 8)

Antworten